You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

03: Wagenburg und Monturdepot / KHM

Dialogführung mit Ernst Gregor (Restaurator, Sammlung Wagenburg und Monturdepot, KHM), Martina Griesser (Leitung Naturwissenschaftliches Labor, KHM), Marianne Novotny-Kargl (Restauratorin, die angewandte)
Moderation: Martina Griesser-Stermscheg (schnittpunkt / die angewandte)

Freitag, 5. Mai 2006, 15.30 Uhr
Wagenburg und Monturdepot, Schloß Schönbrunn, 1130 Wien

Die Wagenburg in Schönbrunn beherbergt die Sammlung historischer Prunk- und Gebrauchswägen aus den Beständen des einstigen kaiserlichen Fuhrparks. Rund 100 Kutschen, Schlitten, Sänften sowie Reitgeschirr werden hier aufbewahrt. Eine Führung durch das Depot der Wagenburg gibt Einblick in die vielfältige Sammlung. Im Depot wird gleichzeitig das seit mehreren Jahren in Wien institutionsübergreifend laufende "Folienprojekt" vorgestellt. Ziel dieses Projektes ist die Weiterentwicklung von Verpackungsfolien für die langfristige Aufbewahrung von Objekten unterschiedlichster Materialzusammensetzung im Museumsdepot. schnittpunkt stellt die Frage, was beispielsweise ein Objekt der Eat Art mit einer historischen Sänfte in diesem Projekt verbindet.
www.khm.at

Leider musste dieser Termin krankheitsbedingt abgesagt werden!